Tafelsilber der Kurfürstin Elisabeth Augusta

Silber, 72 Teile

Straßburger Meister, um 1769 (Entwurf von A. Verschaffelt und N. Pigage)

Inv.Nr. GM 697

Sie sind hier: Startseite / Museum / Freundeskreis

Freundeskreis

Die Arbeit des Museums wird durch den 1959 gegründeten „Freundeskreis des Kurpfälzischen Museums“ unterstützt, in dem sich zahlreiche Kulturfreundinnen und –freunde zusammengefunden haben.
Der Freundeskreis ist ein gemeinnütziger Verein. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Sammlungsbestände des Museums durch Ankäufe und Schenkungen zu erweitern, Präsentation und Erhaltung der Dauerausstellung finanziell zu unterstützen und mit regelmäßigen Rundschreiben die Aktivitäten des Museums und seiner Mitarbeiter vorzustellen. Wesentliche Anschaffungen des Hauses in den vergangenen Jahren wie bspw. das Tafelsilber der Kurfürstin Elisabeth Augusta wären ohne den Freundeskreis nicht möglich gewesen.
Im Herbst jeden Jahres lädt der Freundeskreis als Dank an seine Mitglieder zu einem festlichen Abend ein, der mit einem Festvortrag in den Räumen der Universität beginnt und in den historischen Räumen des Museums seine Fortsetzung findet.

Wenn Sie diese Ziele teilen und unterstützen möchten, laden wir Sie herzlich ein, Mitglied des Freundeskreises zu werden:

Vorsitzender des Freundeskreises:

Dr. h.c. Manfred Lautenschläger

Kontakt über:

Kurpfälzisches Museum
Schiffgasse 10, 69117 Heidelberg
Telefon: 06221 58-34000
Fax : 06221 58-34900
E-Mail: kurpfaelzischesmuseum@heidelberg.de

Bankverbindung des Freundeskreises

Freundeskreis des Kurpfälzischen Museums
Deutsche Bank Heidelberg
IBAN: DE76 6727 0024 0011 3001 00
BIC: DEUT DE DB672