HomeBesuchFührungen und WorkshopsAngebote für Kindergärten

Museumsabenteuer für die Kleinen

Angebote für Kindergärten

Kinder in historischen Kostümen (Foto: KMH)

Viele der Kindergärtner und Vorschulkinder kommen zum ersten Mal ins Kurpfälzische Museum. Das ist ganz schön aufregend. Hier erfahren sie, was ein Museum ist und was man hier als Besucher sehen und erleben kann. Die aufgeführten Themen eigen sich für diese Altersgruppen besonders. Und wenn die Kinder selber noch etwas ausprobieren dürfen, wird der Museumsbesuch zu einer großen Geschichte.

Die Themen

Zunder und Feuerstein
Vom Unterkiefer des Homo Heidelbergensis, den Mammutjägern und dem Alltag in der Jungsteinzeit. Mit Feuersteinen werden Funken geschlagen und Leder geschnitten.

Kurfürsten, Prinzessinnen & Co. 
Wie lebte man bei Hofe? Wie kleidete man sich? Dürfen wir bitten? Einmal im Kostüm durch den barocken Spiegelsaal des Palais Morass tanzen! 

Vater, Mutter, Kind...
Familie im Wandel der Zeit. Wie war es gestern, wie ist es heute?

Tiere im Museum?
Zeus erscheint in Gestalt eines weißen Stieres - und was macht der Affe dort neben Perkeo? Eine Spurensuche.

Kinder schauen sich Zeichnungen in einem Buch an (Foto: Kurpfälzisches Museum)

Es war einmal...
Märchen, Mythen und Legenden: Bilder erzählen Geschichten.

Bildergucken!
Ran an die Pinsel - sehen und malen, einfach eintauchen in Rot, Blau, Gelb.

Zu jedem dieser Themen kann nach Absprache ein Workshop gebucht werden. Wir beraten Sie gern.