Falls Sie den Newsletter nicht oder nur teilweise sehen, klicken Sie bitte hier
Header-Grafik Stich von Matthäuse Merian, Foto: KMH/Gattner
 
spacer

Liebe Leserinnen und Leser,

das Kurpfälzische Museum bietet im August ein erfrischendes Sommerprogramm für drinnen und draußen. Vielleicht gehen Sie mit auf die RNZ-Tour zu den Denkmälern des Heiligenbergs oder auf einen spannenden Streifzug in die Herkules-Ausstellung? Oder vielleicht macht Ihr Kind mit bei unserem Ferienpass-Programm?

Wir freuen uns auf Sie und auf die Kinder!



Ihr Museumsteam 

spacer

 

spacer

spacer

RNZ-Sommertour auf den Heiligenberg

spacer

Heiligenberg - Der Berg der Kelten. Foto:KMH/Kemmet
Der Heiligenberg gehört zu den 16 wichtigsten Keltenstätten in Baden-Württemberg. In den letzten beiden Jahren wurde vom Kurpfälzischen Museum zusammen mit dem Landesamt für Denkmalpflege seine keltische Geschichte erforscht.
Unsere Archäologin Dr. Renate Ludwig und unser Grabungstechniker Tobias Schöneweis nehmen Sie am 11. August mit auf eine rund zweistündige Tour. Jetzt schnell anmelden!
spacer

 

spacer



spacer

Kuratorenführungen in "Herkules - Unsterblicher Held" 

spacer
spacer Herkules und Amazone_Wagenaufsatz_Köln Deutz_Bronze_Landesmuseum Bonn

Dr. Renate Ludwig, Archäologin am Kurpfälzischen Museum, führt am Sonntag, 2. und 16. August, jeweils um 11 Uhr zum Thema "Herkules in der Provinz". Zur Finissage am 20. September stehen dann "Geschichte und Geschichten des Helden im Löwenfell" im Fokus. Dabei lernt man den Helden nicht nur als übermenschlichen Alleskönner kennen, sondern begegnet ihm auch in unbeherrschten und lasterhaften Szenen. Lassen Sie sich überraschen.

spacer

 

spacer



spacer

Vorschau: Filmexpedition ins Heidenloch 

spacer
spacer Blick in das vergitterte Heidenloch. Foto: KMH
Der fesselnde Blick ins 56 Meter tiefe Heidenloch gehört schon dazu, wenn man den Heiligenberg besucht. Was hat es auf sich mit diesem dunklen, trockenen Schacht? Zum diesjährigen Tag des offenen Denkmals im September öffnen wir das Sicherheitsgitter und nehmen Sie mit in die Tiefe des Heidenlochs. Keine Sorge, die Expedition ist risikofrei. Sie erfolgt mittels modernster 3D-Kameratechnik.
spacer

 

spacer

spacer

IMPRESSUM
Kurpfälzisches Museum Heidelberg | Hauptstraße 97, 69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-34000 | kurpfaelzischesmuseum@heidelberg.de
Vertretungsberechtigter: Ulrike Pecht
Kristine Scherer
Annina Seele

Wenn Sie keine weiteren E-Mails mehr von uns erhalten möchten, können Sie sich hier austragen. Um
unsere News Bekannten und Freunden zu empfehlen, klicken Sie hier .

spacer