StartseiteAusstellungen

aktuelle Ausstellungen

Arvid Boecker überlässt die Maltechnik nicht dem Zufall. Bild: privat
Arvid Boecker überlässt die Maltechnik nicht dem Zufall. Bild: privat

Better late than ugly

Arvid Boecker in der Retrospektive der Stadt Heidelberg

15. Juli bis 21. August 2022

Lang und international ist die Reihe der Galerien und Museen, in denen Arvid Boecker in den letzten Jahrzehnten vertreten war. Nun ist es Zeit für ein Heimspiel: Das städtische Kulturamt widmet dem renommierten, in Heidelberg wohnhaften Künstler eine Ausstellung im Kurpfälzischen Museum.

Viel Raum für Entdecker und Genießer, Foto: Schwerdt/Heidelberg Marketing
Viel Raum für Entdecker und Genießer, Foto: Schwerdt/Heidelberg Marketing

Highlights des Kurpfälzischen Museums

Schätze der Kunst, Geschichte und Archäologie

Mitten im Herzen der Heidelberger Altstadt bietet das Kurpfälzische Museum ein Kulturerlebnis voller Überraschungen. Ein Streifzug durch die Sammlung öffnet den Blick für einzigartige Perspektiven und spannt einen abwechslungsreichen Bogen von der Steinzeit bis in die Gegenwart.

Elizabeth Brimelow: "Hazel Grove" (photo Michael Wicks)
Elizabeth Brimelow: "Hazel Grove" (photo Michael Wicks)

Material Evidence

QuiltArt in der Textilsammlung Max Berk

06. März bis 28. August 2022

Wer dem großen Zauber der kleinen Stiche auf die Spur kommen möchte, ist im barocken Kirchenbau in Heidelberg-Ziegelhausen genau richtig. Neue Arbeiten der internationalen Gruppe Quilt Art begeistern durch ihre Individualität und zeigen künstlerische Kreativität auf hohem Niveau. Gleichzeitig präsentiert das Textilmuseum neue Sammlungsstücke aus Ostasien. 

Themenreich

Das Museum entdecken

Gemälde lehnen an einer Wand (Foto: KMH)

Ausstellungsvorschau

Ein Blick auf das, was kommt