StartseiteAusstellungenAustellungsvorschau

Ausstellungsvorschau

Félix Vallotton, Liegende Frau vor violettem Grund, 1924, Kunsthalle Bremen
Das Aktporträt von Félix Vallotton ist das Titelmotiv der Ausstellung. Öl auf Leinwand, 1924 © Kunsthalle Bremen, Foto: Lars Lohrisch – ARTOTHEK

Frauenkörper - Der Blick auf das Weibliche von Albrecht Dürer bis Cindy Sherman

24. Oktober 2021 bis 20. Februar 2022

Der nackte weibliche Körper gehört zu den zentralen Sujets der abendländischen Kunst. Die Ausstellung thematisiert die vielfältigen Bedeutungen und Konzepte, die mit seiner Darstellung seit der Renaissance bis in die heutige Zeit verbunden sind. Sie geht Kontinuität und Wandel von Schönheitsidealen sowie der Vorstellung und Wahrnehmung von Weiblichkeit nach. Damit berührt sie ein Thema, das auch heute höchste Aktualität besitzt.

Rita Merten: "Physical distancing" (Detail), Doris Winter-Gedächtnispreis (geteilt), Foto: Künstlerin
Rita Merten: "Physical distancing" (Detail), Doris Winter-Gedächtnispreis (geteilt), Foto: Künstlerin

8. Europäische Quilt-Triennale

10. Oktober bis 16. Januar 2022

Freuen Sie sich auf 50 Artquilts aus 15 europäischen Nationen, manche nachdenklich, manche voller Lebensfreude, mal abstrakt, mal gegenständlich, aber allesamt auf hohem Niveau.